Projekte

23.03.2021
Living Library

18.45 Uhr auf Microsoft Teams

Alle 30 Minuten hast Du die Gelegenheit, eine neue Person kennen zu lernen.Vor Dir werden inspirierende Menschen eine Geschichte erzählen: ihre Geschichte. Sie werden Dir von ihren persönlichen Erlebnissen zum Thema «Sexuelle Belästigung» und «Sexismus» und von ihrer Reaktion auf diese Situationen erzählen.

Toutes les 30 minutes, écoute l’histoire d’une personne différente et discute avec elle. En face de toi, des personnes inspirantes raconteront une histoire : leur histoire. Elles parleront de leur expérience personnelle de harcèlement sexuel et de sexisme, de leur réponse face à ces situations.

Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung obligatorisch bis zum 22.03.2021:
Living Library 2021 zum Thema Belästigung | Veranstaltungskalender der Universität Freiburg (unifr.ch)
Facebook Event:
https://www.facebook.com/unifribourg/posts/5249549795120297


22.10.2020
Rollentheater

20.00 Uhr im HFR

Situation nachspielen, kritisch reflektieren und diskutieren

Take Home:

  • Aufklärung
  • Wir können etwas ändern!
  • Verhalten und Reagieren